Nachruf Prof. Dr. med. Helga Schwenke-Speck

Mit Frau Prof. Dr. med. Helga Schwenke-Speck verlieren wir eine der Pionierinnnen der Hospizarbeit in Sachsen. Ihr Herzensanliegen war es, gemeinsam mit vielen Mitstreiterinnen und Mitstreitern Strukturen für die ambulante und stationäre Hospizarbeit aufzubauen. Sie setzte ihr strategisches Talent, ihre fachliche Kompetenz als Ärztin und ihre feste Überzeugung, dass wir als Gesellschaft nur so gut sind, wie wir uns für die schwächsten Glieder engagieren, dafür ein. Sehr frühzeitig erkannte sie, dass eine gute Begleitung von Menschen am Ende des Lebens neben Strukturaufbau und Qualifikation der dort Tätigen auch ein gesellschaftspolitisches Engagement benötigt. Sie brachte sich engagiert in die Gründung und Leitung des Landesverbandes Hospiz Sachsen ein und vertrat die Sächsischen Hospizdienste im Bundesverband Hospiz. Hospizarbeit war für Helga stets konkret: um welche Menschen geht es, was sind ihre Ängste und Sorgen, wie können sie bestmöglich unterstützt werden? Nun durfte sie ihren Lebensweg begleitet durch „ihren“ Hospizdienst zu Ende gehen. Wir gedenken ihrer voller Dankbarkeit und Hochachtung. Dr. med. Barbara Schubert.
Der Landesverband für Hospizarbeit und Palliativmedizin Sachsen e.V. wird in ihrem Sinne die Hospizarbeit und palliative Versorgung schwerkranker und sterbender Menschen fortühren, so Simone Lang, Vorstandsvorsitzende des Landesverbandes.

 

Veranstaltungen in den nächsten 4 Wochen

Veranstaltung Datum/Zeit Veranstaltungsort Veranstalter
Palliative Care Kurs für Pflegende 160h (nach Aurnhammer, Kern &Müller) 2022/23 05.09.2022 - 16.06.2023
8.30 - 15.45
Leipziger Hospiz- und Palliativakademie Birkenstraße 16 04177 Leipzig Leipziger Hospiz- und Palliativakademie
Thementag „Nachhaltigkeit im Umgang mit den Themen Sterben, Tod und Trauer in der Bildung von Kindern und Jugendlichen“ 09.02.2023
9.30 - 16.15
Tagungszentrum “Clara-Wolff-Haus” St. Joseph-Stift Canalettostraße 13 01307 Dresden LVHP Sachsen e.V.
Berufsbegleitende Weiterbildung für die Pflegefachkraft in der Palliativversorgung 2023 13.03.2023
0.00
Universitätsklinikum Jena Bachstraße 18 07740 Jena Universitätsklinikum Jena
Thementag: Starte immer mit dem Warum Sinnerfüllte und wertgeschätzte Arbeit mit der Methode des Job Craftings und Erkenntnissen aus der Positiven Psychologie 15.03.2023
9.30 - 15.00
Tagungszentrum “Clara-Wolff-Haus” St. Joseph-Stift Canalettostraße 13 01307 Dresden LVHP Sachsen e.V.



Diese Maßnahmen werden mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.